Info

SilkSoFine is about beauty, fashion, well being and quality of life with a hint of luxury through the eyes of young and fresh minded people. / / / / ♡ / / / / Bei SilkSoFine geht es um Schönheit, Mode, Wohlbefinden und Qualität im Leben mit einem Hauch von Luxus aus der Sicht von jungen und aufgeweckten Menschen.

Negarin SS14

Negarin SS14

Hello dear Readers! I’m finally back to you with some reports from yesterday’s busy happenings. The day started with a creamy latte, croissant and some massive rain blended sunshine. First I headed to the Somerset House where most of the designers have their latest collections, so if the show wasn’t enough you can actually have a closer look and touch – available for the press and mostly buyers. Just to mention a few, we’re currently falling for Zoe Jordan‘s degrade pieces and pastel hues as well as for the newcomer Negarin‘s silky textures and hand-painted prints. Both brands are based on the concept of balanced contrast; the androgynous with the feminine , the structured with the effortless and the classy elegance with the new cool but obviously capturing the essence from different angles.

KTZ show at Somerset House

KTZ show at Somerset House

The day continued with some shows such as KTZ at the Somerset House showcasing strong layering of sheer fabrics twisted ethnic aesthetics, while interpreting the traditional roots in the ‘now’. Distinctly modern, rebellious and definitely ones to watch. The cream of the day though was the 90-minutes-delayed, but more than fully packed Pam Hogg show, that was based on her very own dramatic performance lining up Second World War nurses in uniform-inspired separates,  whimsical headpieces, broken brides, black widows and breathtaking ballerinas. Such a diverse treat! I’m off to enjoy a few hours more in London now, will be back to you from Milan!

Hallo liebe Leser! Ich melde mich endlich wieder bei euch mit Berichten über den gestrigen Tag und seinen vielen Ereignissen. Der Tag fing mit einem leckeren cremigen Latte, einem Croissant und massivem Regen mit ein wenig Sonnenschein dazwischen an. Als erstes machte ich mich auf den Weg zum Somerset House, wo die meisten Designer ihre neusten Kollektionen zeigen, wenn also die Show noch nicht gereicht hat, kann man tatsächlich einen genaueren Blick drauf werfen und sie sogar anfassen – zugänglich ist dies für die Presse und hauptsächlich für Einkäufer. Nur um einige zu nennen: Wir haben uns total in Zoe Jordans Understatement Stücke und den pastellenen Farben verliebt, genau wie in die seidigen Stoffe und die handgemalten Prints des Newcomers Negarin. Beide Marken basieren auf dem Konzept des ausgewogenen Kontrasts: das Androgyne mit dem Femininen, das Strukturierte mit dem Mühelosen und die feine Eleganz mit dem neuen Cool, so wird offensichtlich der Kernpunkt aus verschiedenen Winkeln erfasst.

Pam Hogg show at the Freemason's Hall

Pam Hogg show at the Freemason’s Hall

Es ging weiter mit einigen Shows wie KTZ im Somerset House, die viele Lagen aus transparenten Stoffen und einem Mix aus Ethno-Ästhetik zeigten, während die traditionellen Wurzeln im ‘Hier und Jetzt’ neu interpretiert wurden. Ausgesprochen modern und rebellisch und wir sollten definitiv ein Auge auf sie haben. Das Sahnehäubchen des Tages aber war die mit 90 Minuten verspätete, aber absolut voll besetzte, Pam Hogg Show, die ihre ganz eigene dramatische Performance zeigte, wobei sie Krankenschwestern des 2. Weltkrieges in Uniform-inspirierten Zweiteilern, mit skurrilem Kopfschmuck, gebrochene Bräute, schwarze Witwen und atemberaubende Ballerinas über den Laufsteg laufen ließ. Ein absolut vielseitiges und ungewöhnliches Vergnügen! Ich werde nun ein paar weitere Stunden in London genießen und dann hört ihr wieder von uns aus Mailand!

Advertisements

Comments

One Comment

Post a comment
  1. September 17, 2013

    love the prints at Negarin and the amazing fabric at Zoe Jordan!
    xx Vera & Rony
    http://wattwewear.com/

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS