Info

SilkSoFine is about beauty, fashion, well being and quality of life with a hint of luxury through the eyes of young and fresh minded people. / / / / ♡ / / / / Bei SilkSoFine geht es um Schönheit, Mode, Wohlbefinden und Qualität im Leben mit einem Hauch von Luxus aus der Sicht von jungen und aufgeweckten Menschen.

(Image: theones2watch)

(Image: theones2watch)

Blame it on the australian beauty Bambi Northwood-Blyth or on our one and only Cara Delevingne, but bushy eyebrows are completely in! I remember myself being in the age of 16 and busy over-plucking my brows so that it is not even close to be busy; since a while it’s 180 degrees the other way around. Last season I’ve participated in a MAC Trend presentation – held in London, where Terry Barber, Director of Makeup Artistry showed and explained how to achieve the desired strong brows by definitly not drawing them but rather by brushing and building up the colour gradually for ourselves. Otherwise, if you feel like calling in a pro, tinting also makes brows look fuller and thicker, takes a few minutes and can last up to six weeks (however, I assume the first option looks more natural). This new-old trend might divide the crowd but one thing is sure, strong brows lift the structure of your face, open your eyes and frame your features. It’s good to consider that brows don’t have to match your hair colour – in fact, darker eyebrows (than your hair colour) are better as they will add more definition to your face. Are you with or against?

SilkSoFine’s tip: If you chose to emphasise your eyebrows, go for plain eyes and rather put on some colourful lipstick!

Gebt der australischen Schönheit Bambi Northwood-Blyth die Schuld oder der einzigartigen Cara Delevingne, aber buschige Augenbrauen sind absolut In! Ich erinnere mich daran, als ich 16 war und ständig damit beschäftigt war, meine Brauen übermäßig zu zupfen, bis sie nicht annähernd ordentlich aussahen, aber seit einiger Zeit sind es 180 Grad in die entgegengesetzte Richtung. In der letzten Saison nahm ich an einer MAC Trend Präsentation teil, die in London statt fand, wo Terry Barber, Director of Makeup Artistry, zeigte und erklärte, wie man die ersehnten starken Brauen erreicht, indem man sie definitiv nicht zeichnet, sondern eher kämmt und die Farbe allmählich der am besten passenden anpasst. Andererseits, wenn ihr lieber einen Pro engagieren wollten, Färben macht die Augenbrauen voller und dicker, es dauert nur ein paar Minuten und kann bis zu sechs Wochen halten (allerdings glaube ich, dass die erste Option natürlicher wirkt). Dieser neue alte Trend mag die Meinungen spalten, aber eine Sache ist sicher, starke Brauen definieren das Gesicht, öffnen die Augen und umrahmen die Erscheinung. Es ist gut in Erwägung zu ziehen, dass die Farbe der Brauen nicht zur Haarfarbe passen muss, tatsächlich sind dunklere Augenbrauen (als eure Haarfarbe) besser, denn sie werden euer Gesicht eher definieren. Denkt ihr genau so oder nicht?

SilkSoFines Tipp: Wenn ihr eure Augenbrauen betonen wollt, wählt schlichtes Augen Make-up und benutzt lieber einen farbigen Lippenstift.

Advertisements

Comments

No comments yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Basic HTML is allowed. Your email address will not be published.

Subscribe to this comment feed via RSS